Laura Tippelt

Laura Tippelt, Mitarbeiterin im Vertriebsinnendienst im Bereich ÖPV.

Meine Aufgaben in einem Satz

Arbeiten bei Mayser bedeutet für mich abteilungsübergreifend und proaktiv mit dem Key Accounting und der Gebietsvertretung zusammenzuarbeiten sowie den gesamten kaufmännischen Prozess zu bearbeiten.

Darauf freue ich mich jeden Tag

Ich freue mich jeden Tag auf meine Kollegen und Kolleginnen. In einem so jungen und beständigen Team, wie wir eines sind, kann die Arbeit nur Spaß machen. Sie sind sowohl spannend als auch vielfältig und bieten gleichzeitig einen großen Freiraum, um die eigene Kreativität ausleben zu können.

Dabei vergeht die Zeit wie im Flug

Bei der terminlichen Koordination mit der Produktion und der Überwachung von Lieferzusagen merke ich kaum wie die Zeit vergeht. Auch wenn ich die Vertriebsleitung bei Sonderaufgaben unterstütze, rennt die Zeit.

 

Für wen ist Mayser der perfekte Arbeitgeber?

Ich kann Mayser besonders Personen empfehlen, denen ein flexibles Arbeitszeitmodell wie zum Beispiel Gleitzeit wichtig ist. Aber auch wer Wert auf abwechslungsreiche Aufgaben und eine fortlaufende Qualifizierung legt, wird sich bei Mayser stets gut aufgehoben fühlen.

 

Möchten Sie Mayser näher kennenlernen?

Schauen Sie auf unserer News-Seite vorbei und erfahren Sie, was es bedeutet bei Mayser zu arbeiten.

Zu den News