Mayser auf der ASSEMBLY Show in Chicago

Mayser präsentiert neue Generation Ultraschallsensoren

Vom 22. bis 24. Oktober 2019 stellt Mayser USA seine hochwertige Sicherheitstechnik auf der ASSEMBLY Show in Chicago vor. Im Mittelpunkt steht die neue Generation des Ultraschallsensors USi®.

Bei der ASSEMBLY Show handelt es sich um die hauseigene Ausstellung des amerikanischen Fachmagazins für industrielle Fertigung „Assembly“, die vor allem aktuelle Entwicklungen und Produkte aus dem Bereich der Montagetechnik präsentiert. Das internationale Fachpublikum hat auf dieser Ausstellung die Möglichkeit, die Exponate hautnah zu erleben, die neuesten Technologien zu bewerten und persönliche Kontakte zu knüpfen.

Am Mayser-Stand erwartet die Besucher hochmoderne Sicherheitstechnik, die in Deutschland entwickelt und in den USA produziert wird. Das Highlight der diesjährigen Produktpräsentation ist die neue Generation des Ultraschall-Industriesensors USi®, der mit seinem elliptischen Schallfeld dem Objektschutz dient. Er kommt unter anderem bei der berührungslosen Abstandsmessung zum Einsatz. Der aus derselben Produktfamilie stammende Ultraschall Safety ist der weltweit einzige zertifizierte Sensor für den Personenschutz. Bei der neuesten USi® Generation unterdrückt eine neue spezielle Softwareroutine die gegenseitige Störbeeinflussung.

Darüber hinaus zeigt Mayser auf der ASSEMBLY Show Sensorprofile, Schaltleisten, Schaltmatten und den Safety Bumper. Diese Produkte verhindern Kollisionen und schützen so Menschen vor Verletzungen und Objekte vor Beschädigung. Sicherheitsprodukte wie Schaltmatten können ebenso für die Zugangskontrolle in Gefahrenzonen genutzt werden.

Besuchen Sie uns am Stand. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. 22. – 24. Oktober 2019, Chicago, IL, USA

Donald E. Stephens Convention Center - Stand 2560

Weitere Informationen zu unseren Produkten