Mayser auf der Busworld in Brüssel

Sicher reisen und pendeln mit Sensoren von Mayser

Auf der 25. Busworld in Brüssel, der ältesten und bekanntesten Messe für Linien- und Reisebusse, präsentiert Mayser vom 18. bis 23. Oktober 2019 hochmoderne Sicherheitstechnik für den öffentlichen Personenverkehr. Das internationale Fachpublikum darf sich auf intelligente Technologien freuen, die leicht zu integrieren sind und Fahrgäste zuverlässig schützen.

Im Fokus der Busworld stehen Mayser-Produkte, die Fahrten mit Linien- und Reisebussen für Fahrgäste deutlich sicherer machen. Denn vor allem beim Ein- und Aussteigen besteht das Risiko, dass Taschen oder Kleidungsstücke in schließenden Türen eingeklemmt und Personen mitgeschleift werden. Um dies zu verhindern, hat Mayser sensible Sensoren entwickelt, die entweder mit Berührung (taktil) oder berührungslos (kapazitiv) Objekte erkennen und automatische Türen am Schließen hindern.

Am Mayser-Stand können interessierte Besucher erfahren und erleben, was Trittschalter als Flächensensoren im Ein- und Ausstiegsbereich leisten oder wie taktile und kapazitive Schaltleisten bereits kleinste Objekte erkennen und die Schließbewegung einer Tür zuverlässig stoppen. Smarte Technologien wie der kapazitive Taster für Fußgängerampeln, der sich bei Wind und Wetter und trotz Handschuhen zuverlässig auslösen lässt, ergänzen das Messeportfolio.

Im Zuge des weltweit verstärkten Brandschutzes ist auch RoadFR® ein Produkt, das den Mayser-Stand zum Pflichtprogramm vieler Messebesucher machen wird. Das feuerbeständige Kabel ist speziell für den Einsatz in Bereichen mit höchsten Flammschutz-Anforderungen geeignet, denn es verhindert im Brandfall eine Beeinträchtigung der Fahrzeug-Elektronik. Als spannendes Exponat hat Mayser eine Ventura Schwenkschiebe-Tür im Messegepäck, an der die Mayser Sicherheitssysteme anschaulich präsentiert werden.

Besuchen Sie die Busworld in Brüssel und erleben Sie, wie sicher Busfahrten mit Mayser Sicherheitstechnik sein können. Hier geht es zum kostenlosen Besucherticket.

Weitere Veranstaltungen

Sie benötigen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns!